Unsere Online-Angebote

Liebe Rehasportlerinnen und Rehasportler,

im aktuellen Lockdown wollen wir Ihnen die Möglichkeit geben sich selbstständig fit zu halten. Wir haben eine Auswahl von Übungsvideos und Übungszetteln für Sie zusammengestellt. Bitte beachten Sie jedoch folgende Hinweise für die Nutzung der Videos zum Rehabilitationssport/ Funktionstraining:

  • Die Durchführung der Übungen erfolgt auf eigene Gefahr.
  • Der MTV Treubund Lüneburg e.V. übernimmt keine Haftung.
  • Bitte bedenken Sie, dass Sie bei der jeweiligen Übung nicht korrigiert werden können. Verzichten Sie auf Übungen, die sie nicht kennen oder können.
  • Beginnen Sie mit einem Video, dass Aufwärmübungen beinhaltet oder wählen Sie separat durchführbare Übungssequenzen.
  • Falls beim Üben Beschwerden entstehen, brechen Sie die Übung bitte sofort ab.
  • Die Belastung der Übungen muss von Ihnen individuell gesteuert werden, so dass sie „etwas anstrengend“, aber nicht „sehr schwer“ ist.
  • Machen Sie bei Bedarf zwischendurch Pausen.
  • Nur bei regelmäßiger Durchführung der Übungen (mind. einmal pro Woche) können diese langfristig ihre ganze Wirksamkeit entfalten z.B. Beschwerdelinderung, Verbesserung des Wohlbefindens.
  • Bei Problemen und Fragen nutzen Sie die Reha-Beratung. Sollte eine Erkrankung vorliegen, sprechen Sie bitte mit Ihrem Arzt oder Therapeuten darüber, ob die hier gezeigten Übungen für Sie geeignet sind.
Übungszettel zum Download
Mitmach-Videos
Aufwärmen

Zu Beginn jeder Übungseinheit sollten ihr euch gut aufwärmen um Verletzungen vorzubeugen und die Muskeln vorzubereiten. Bernd hat ein  Aufwärmprogramm zusammen gestellt für welches ihr ein Handtuch oder Theraband benötigt.

Übungen nach dem Aufwärmen
Übungen mit dem Theraband

Bernd hat eine Ganzkörpertraining mit dem Theraband für euch vorbereitet, unterstützt wird er von Kilian.

Sensomotorisches Gleichgewichtstraining

Sensomotorische Übungen nach dem Aufwärmen mit Bernd und Kilian

LWS-Beingymnastik

Hier einige Übungen zur Stabilisierung des Rückens und der Beine.

Separat durchführbare Übungssequenzen
Wirbelsäulengymnastik

Reha-Wirbelsäulengymnastik mit Birgit für Euch. Das Aufwärmen ist in diesem Video mit dabei. Für die Übungen benötigt ihr zwei kleine Wasserflaschen oder ähnliche Gegenstände, die ihr gut festhalten könnt, sowie eine Unterlage auf der ihr gut liegen könnt.

Rücken-Gelenkgymnastik

Nina hat für euch eine Rücken-Gymnastik-Einheit für euch vorbereitet.

Ihr braucht für dieses Übungseinheit lediglich eine Matte.

Osteoporose- & Wirbelsäulengymnastik

Osteoporose- und Wirbelsäulengymnastik mit Anke. Ihr benötigt eine Matte für dieses Video.

Lungensport Teil I

Bernd hat eine Übungseinheit zum Thema „Lungensport“ mit dem Schwerpunkt: Gleichgewichts-, Ausdauertraining für euch vorbereitet.

Lungensport Teil II

Teil II der Lungesportvideos konzentriert sich auf das Thema Atem- und Funktionsgymnastik.

Lungensport Teil III

Im dritten Teil Lungensport liegt der Schwerpunkt auf Übungen zum entspannten Atem und Mobilisation.

Qi-Gong mit Manfred

Manfred hat eine Qi-Gong Einheit für euch vorbereitet.

Funktionsgymnastik mit Nina

Nina hat für euch eine Sporteinheit mit Reha-Funktionsgymnastik konzipiert. Ihr benötigt eine Sitzmöglichkeit und zwei gleichschwere „Gewichte“. Gut sind hier zwei kleine Wasserflaschen.

Sport mit Hellmut Teil I

Viel Spaß beim Sport mit Hellmut. Die Einheit findet im Stehen statt und ihr benötigt keine weiteren Utensilien.

Koordination- und Gehirntraining (auch für neurologische Erkrankungen)

Bernd und Kilian haben Übungen zur Verbesserung der Koordination und des Gedächtnisses zusammen gestellt. Diese Übungen sind auch für Sportler mit neurologischen Erkrankungen sehr gut geeignet.

Ausdauer, Entwicklung und Erhaltung

Christine hat eine Übungseinheit zum Thema “ Ausdauer, Entwicklung und Erhaltung“ für Euch vorbereitet.

Sport mit Hellmut Teil II

Hellmut hat noch eine weitere Stunde für Euch vorbereitet.

Progressive Muskelrelaxation- Einsteiger

In diesem Video geht es um progressive Muskelrelaxation. Bernd hat einige Übungen für Einsteiger zusammen gestellt. Ihr benötigt eine Unterlage auf der ihr bequem liegen könnt.

Sport mit Hellmut Teil III

Der dritte Teil unserer sportlichen Übungseinheiten mit Hellmut.

.

.