Wie bekomme ich meine Übungstermine?
Qualitätssicherung

Die Qualitätssicherung erfolgt durch interne und externe Maßnahmen.

Zur Einhaltung der Standards im Rehabilitationssport und Funktionstraining (Gruppengröße, Qualifikation des Gruppenleiters, Räumliche Bedingungen) werden interne Besprechungen, Befragungen und Hospitationen durchgeführt.

Externe Maßnahmen erfolgen über unseren Fachverband, dem Behindertensportverband Niedersachsen, über ein Meldeverfahren, regelmäßige Besprechungen und Ortstermine, sowie ein Aus- und Fortbildungsprogramm für Trainer, Übungsleiter und sonstige Mitarbeiter.